Ein Buchcover für Board;ng

Geschrieben von Denise Busch am 25. Mai 2011

Neue Autoren braucht das Land und ich habe nun die Ehre, einen davon vorzustellen: Leunam Remeark, Jungautor von bereits zwei mehr als interessanten Roman. Und der dritte ist glücklicherweise auch schon in der Mache.

Remeark nimmt einen in seinem Psychothriller “Board,ng” ganz schön hart ran. Schonungslos verschafft er dem Leser Einblick in die verworrene Psyche von Tom Westerhausen, den man auf seinem Weg als Neuling im Organhandel gedanklich begleitet.

Das Buch ist mitreißend und außergewöhnlich und sehr zu empfehlen für Leser, die es genießen, Voyeur im Kopf anderer Menschen zu sein.

Die Erstellung des Buchcovers hat mehr als bloße Freude bereitet. Es zeigt ein Werk des Protagonisten Tom Westerhausen. Es ging daher nicht bloß darum, eine Szene des Buches mit Öl nachzuahmen, sondern gleichzeitig auch einen Einblick in Toms Charakter zu gewähren.

Die Bedeutung hinter dem Motiv bleibt allerdings verschlossen für alle, die keinen Blick ins Buch wagen wollen…

Auf Neobooks kann man ohne Anmeldung kostenfrei (also vollkommen unverbindlich!) in das Buch “Board;ng” reinschnuppern und sich davon überzeugen, was man verpasst, wenn man es nicht ließt.

Man kann noch einiges von Leunam Remeark erwarten, schließlich ist “Board;ng” sein erster Roman und bereits herausragend aus der Masse der Belletristik.

Wer weiß? Vielleicht arbeiten wir ja noch einmal zusammen…

Previous post:

Next post: